Ein Angebot der NOZ

Jugendhandball TV Neerstedt verliert klar gegen TuS Komet Arsten

Von Jörg Schröder, Jörg Schröder | 27.12.2017, 11:59 Uhr

Im letzten Spiel der Hinrunde haben die B-Jugend-Handballer des TV Neerstedt vor eigenem Publikum eine 22:32 (13:14)-Niederlage gegen den Tabellenzweiten TuS Komet Arsten kassiert.

Neerstedt hielt gegen die Gäste mit deren offensiv ausgerichteten und aggressiven Deckung in der ersten Halbzeit aber gut mit. Gleich nach Wiederbeginn schied Felix Hennken aber verletzt aus. Neerstedt fand nicht mehr richtig ins Spiel und geriet bis zur 38. Minute mit sechs Treffern in Rückstand (17:23). Damit war die Partie frühzeitig entschieden. Am 13. Januar 2018 geht es für die Jungen mit dem Derby gegen die HSG Grüppenbühren/Bookholzberg weiter.