Ein Angebot der NOZ

Junge Reiter überzeugen RuF Kloster Heiligenrode richtet WBO-Turnier aus

Von Sportredaktion | 24.09.2016, 09:03 Uhr

Der RuF Kloster Heiligenrode hat ein positives Fazit seines WBO-Turniers gezogen. Die jungen Reiter, die in den Prüfungen antraten, überzeugten die Wertungsrichter.

Über glückliche Gesichter bei Reitern, Helfern und fast 200 Gästen freuten sich die Organisatoren des WBO-Turniers, das der RuF Kloster Heiligenrode auf seiner Anlage ausgerichtet hat. Das teilte der Verein jetzt mit.

Wettbewerbe wurden auf dem Dressurviereck, in der Reithalle und dem Springplatz mit der Geländestrecke ausgetragen. In vielen von diesen boten die Turnieranfänger so gute Leistungen, dass es den Richtern schwerfiel, die Platzierungen festzulegen, berichtete der Verein. Während der achtstündigen Veranstaltung kam aber auch der Spaß nicht zu kurz. Es standen, unter anderem ein Jump-&-Run-Wettbewerb und ein Kostümspringen im Zeitplan des Turniers.