Ein Angebot der NOZ

Korbball E-Jugend des FTSV Jahn Brinkum ist Landesmeister

Von Sportredaktion, Sportredaktion | 04.04.2017, 12:39 Uhr

Die Mädchen der E-Jugend des FTSV Jahn Brinkum haben den Landesmeistertitel im Korbball gewonnen. Im Finale schlugen sie den TV Großenmeer mit 3:2. Nach einer fehlerlosen Vorrunde hatten die zehn- und elfjährigen Korbballerinnen im Halbfinale zuvor den TSV Thedinghausen ebenfalls mit 3:2 geschlagen.

Mit dem Erfolg hatten weder die zahlreich mitgereisten Eltern, Geschwister und Freunde gerechnet, noch die beiden Trainerinnen Yvonne Daneke und Franziska Menke. „Wenn man bedenkt, dass wir im letzten Jahr mit Glück noch zu den Landesmeisterschaften gerutscht waren und dort kein einziges Spiel gewinnen konnten, ist das dieses Jahr der Wahnsinn“, sagte Daneke.

Deutsche Meisterschaften werden nicht ausgetragen

Zuvor war die Mannschaft Tabellenführer der Spielklasse Hannover Nord geworden. Der Erfolg kommt nicht von ungefähr, denn Daneke und Menke sind selbst aktive Korbballerinnen und haben mehrere Landesmeistertitel und Deutsche Meisterschaften gewonnen. Weiter geht es allerdings für die erfolgreiche Mannschaft nicht mehr, denn Deutsche Meisterschaften werden in dieser Altersklasse noch nicht ausgetragen.