Ein Angebot der NOZ

Kreismeisterschaften Maria Anders schwimmt zu sechs Jahrgangstiteln

Von Katharina Hempen | 18.11.2015, 18:25 Uhr

Der Delmenhorster SV richtete vergangenes Wochenende die Kreismeisterschaften der Verbände Delmenhorst und Oldenburg-Land aus. Dabei schwamm Maria Anders zu sechs Jahrgangstiteln. Charleen Kölling wurde die schnellste Delmenhorsterin aller Zeiten über 400 Meter Lagen.

100 Schwimmer absolvierten 324 Starts – der Delmenhorster SV war am Wochenende in der GraftTherme Ausrichter der Kreismeisterschaften der Verbände Delmenhorst und Oldenburg-Land über die langen und die mittleren Strecken. Die Wettbewerbe wurden getrennt gewertet. Der gastgebende Verein bot mit 39 Aktiven die größte Riege der sechs Vereine auf.

Charleen Kölling wird zur schnellsten Delmenhorsterin aller Zeiten

Die DSV-Schwimmer freuten sich über viele Titel und Bestzeiten. Sechsmal stand beispielsweise Mara Anders als Jahrgangssiegerin ganz oben auf dem Treppchen. Die 13-jährige Charleen Kölling wurde über 400 Meter Lagen zur schnellsten Delmenhorsterin aller Zeiten. Sie unterbot in 5:12,89 Minuten die bisherige Bestmarke, die Beate Scholtyssek 1986 aufgestellt hatte. Außerdem verbesserte Kölling ihren eigenen Stadtrekord über 800 Meter auf 9:30,32 Minuten. Der SC Delmenhorst war mit 16 Sportlern vertreten. Fiora Behnke wurde mit ihren Jahrgangserfolgen über 400 Meter Freistil und Lagen, 200 Meter Brust und dem Sieg in der offenen Wertung über 1500 Meter Freistil zu einer der erfolgreichsten Teilnehmerinnen. Im Schwimmkreis Oldenburg-Land kämpften Aktive des SV Ganderkesee (15), SV Wildeshausen (13), Wardenburger SC (8) und der SGS Hude-Sandkrug (6) um die Titel.