Ein Angebot der NOZ

Landesmeisterschaft Delmenhorster Boxer Daniel Kowalski verpasst Titel

Von Frederik Böckmann | 15.03.2016, 07:25 Uhr

Das war bitter: U15-Boxer Daniel Kowalski vom TV Jahn Delmenhorst hat den Landesmeistertitel im Papiergewicht (bis 44,5 Kilogramm) verpasst.

Gegen Jusuf-Kamel Majid vom Gastgeber AKBC Wolfsburg kam das Aus für den Delmenhorster in Runde eins durch technischen Knock-out. Trainer Adrian Christophers schmiss das Handtuch, weil der Ringrichter den lange in Doppeldeckung stehenden Kowalski zwei Mal anzählte. Kowalski ging mit einer Erkältung in den Kampf, was sich gegen den permanent angreifenden Majid bemerkbar machte.