Ein Angebot der NOZ

Landesmeisterschaft der Bogenschützen Delmenhorster Bogensportler feiern drei Medaillen

Von Daniel Niebuhr | 24.01.2019, 11:00 Uhr

Bei den Landesverbandsmeisterschaften der Bogenschützen geht es spannend zu – mit dem guten Ende für Bogensport

Die Schützen des Vereins Bogensport Delmenhorst haben ihre gute Form bei den Landesverbandsmeisterschaften in Bersenbrück bestätigt. Monika Jentges gewann den Titel mit dem Blankbogen bei den Masters mit großem Vorsprung. Bei den Herren ging es dagegen dramatisch zu. Blankbogenschütze Sascha Allhorn lag zur Halbzeit auf Rang zwei des engen Feldes und rettete schließlich Platz drei mit 485 Ringen und einem Ring Vorsprung auf Michael Thien vom SV Georgsheil. Auf Landesmeister Steffen Föllner fehlten fünf Ringe. Jens Siebert holte sich bei den Masters ebenfalls Bronze mit 490 Ringen und vier Ringen Vorsprung auf den Blumenthaler Uwe Jaschik. Jutta Schneider-Borns von Sagitto Delmenhorst wurde bei den Recurve-Masters Siebte.