Ein Angebot der NOZ

„Leistungsstarke 66“ Maskows vom TSZ Delmenhorst siegen erneut

Von Daniel Niebuhr | 24.04.2019, 16:35 Uhr

Die Tänzer des TSZ Delmenhorst erobern bei Turnieren das Podest. Am Wochenende ist die Lateinformation dran.

Das Tanzpaar Uwe und Cornelia Maskow vom TSZ Delmenhorst ist aktuell kaum zu schlagen. Beim Qualifikationsturnier der Serie „Leistungsstarke 66“ in Schönberg (Schleswig-Holstein) ließen die Delmenhorster 42 Paare hinter sich und setzten sich nach dominanter Vor- und Zwischenrunde im Finale knapp gegen Heinrich und Monika Schmitz vom TSC Grün-Gelb Erfstadt durch. Nachdem beide Paare je zwei Tänze gewonnen hatten, sicherten sich die Maskows mit dem Sieg im Quickstep Platz eins. „Wir sind einfach nur happy. Jetzt wird gefeiert“, sagte Cornelia Maskow nach der Siegerehrung.

Oliver Bruns und Ilka Schulz vertraten den TSZ beim prestigeträchtigen „Blauen Band“ in Berlin. Sie traten in der Senioren II C-Klasse an und wurden im Feld von 14 Paaren Zweiter. Am Samstag tritt nun die Lateinformation des Tanzsportzentrums in Nienburg zum letzten Turnier der Oberliga an. Nach bisher einem fünften Rang und drei sechsten Plätzen ist der Klassenerhalt praktisch gesichert.