Ein Angebot der NOZ

LGG-Athlet siegt im Kugelstoßen Ulrich Garde holt DM-Titel nach Ganderkesee

Von Klaus Erdmann | 01.03.2015, 22:47 Uhr

Der Kugelstoßer Ulrich Garde von der LGG Ganderkesee hat bei der Deutschen Senioren-Meisterschaft der Leichtathleten in Erfurt in der Altersklasse 50 den ersten Platz belegt.

Ulrich Garde hat sich bei den Deutschen Meisterschaften der Leichtathletik-Senioren in Erfurt Platz eins im Kugelstoßen gesichert und damit seinen Titel verteidigt. Die Weite des erfolgreichen Aktiven, der der LGG Ganderkesee angehört und der in der Altersklasse 50 startete, betrug 14,72 Meter.

Garde verwies Uwe Krah, der für MT Melsungen startet und es auf 14,04 Meter brachte, und Thomas Riebel (LSV Schmölln), bei dem 13,82 Meter zu Buche standen, auf die Positionen zwei und drei. Am 28. März beteiligt sich Garde an der Europameisterschaft, die im polnischen Torun auf dem Programm steht.