Ein Angebot der NOZ

Meisterschaften in Nürnberg Jannik Schlüter startet bei der Leichtathletik-DM

24.07.2015, 08:02 Uhr

Der für den Delmenhorster TV startende Jannik Schlüter beteiligt sich am Wochenende an den Deutschen Meisterschaften der Leichtathleten in Nürnberg. Er wurde in der Altersklasse U20 für die 3x1000-Meter-Staffel der Startgemeinschaft (StG) „Team Niedersachsen“ nominiert.

Gemeinsam mit seinen Kollegen Lennart Mesecke, Lennart Tiller, Felix Buck-Gramcko (alle SG Bredenbeck) und Jannik Seelhöfer (SC Melle 03) strebt das Talent des DTV die Teilnahme am Endlauf der besten acht Staffelteams an. Die Vorläufe finden am Samstag ab 10.30 Uhr statt. Das Finale steht am Sonntag ab 12.45 Uhr auf dem Programm.

DTV-Abteilungsleiter Richard Schmid sagt: „Wie hochkarätig die Staffel besetzt ist, sieht man daran, dass mit Mesecke und Seelhöfer zwei Athleten nominiert sind, die kürzlich bei der U20-Europameisterschaft im 3000-m-Hindernislauf Siebter und Achter wurden.“ Lauftrainer Carlos Ridder betont: „Wer von den fünf Nominierten sowohl im Vor- als auch im Endlauf dabei sein wird, entscheidet sich kurzfristig und hängt von der Tagesform ab.“ Auf jeden Fall sei Schlüter im Vorlauf dabei, so Ridder, der seinen Athleten nach Nürnberg begleiten wird.