Ein Angebot der NOZ

Neunter Titel in Serie Hendric Schüttenberg erneut Landesmeister

Von Daniel Niebuhr | 01.07.2015, 22:57 Uhr

Der Delmenhorster Bogenschütze Hendric Schüttenberg bleibt das Maß aller Dinge in seiner Altersklasse, er holte den neunten Landestitel nacheinander.

Zum neunten Mal in Folge hat sich der Delmenhorster Bogenschütze Hendric Schüttenberg die Landesmeisterschaft des Nordwestdeutschenschützenbundes in seiner Klasse gesichert. Der Team-Europameister, der für die Borgfelder Schützengilde startet, gewann in Zeven bei den Junioren mit 611 Ringen deutlich. Der Wind machte bei ansonsten guten Bedingungen vielen Schützen Probleme, Schüttenberg behielt die Ruhe und siegte mit 45 Ringen Vorsprung vor dem Bassumer Fabian Martens.

Sagitto Delmenhorst war mit zwei Startern vertreten, die beide die Medaillenränge verpassten. Ulf Opitz wurde in der Senioren-Klasse mit 537 Ringen Fünfter, Jutta Schneider-Borns reichten 523 Ringe bei den Damen zum vierten Rang.