Ein Angebot der NOZ

Neuzugang vom TV Jahn SV Atlas Delmenhorst II holt Milot Ukaj

Von Frederik Böckmann | 03.06.2016, 16:32 Uhr

Er hatte mit seiner Qualität auch das Interesse von Landesligisten aus der Region geweckt, doch nun wechselt er in die 1. Kreisklasse: Milot Ukaj geht vom TV Jahn Delmenhorst zum SV Atlas Delmenhorst II.

Zuvor hatte der 26-jährige Mittelfeldspieler, der bis 2011 für KF Besa in der höchsten kosovarischen Liga kickte, auch für RW Hürriyet die Schuhe geschnürt.

Neben Ukaj gab der SVA II einen weiteren Neuzugang bekannt: Defensivmann Lachezar Lyobenov. Der 32-jährige Bulgare spielte in der Jugend bei Ludogorez Rasgrad und Chernomorets Byala.