Ein Angebot der NOZ

Nicht genügend Teilnehmer Tischtennis-Rangliste fällt aus

Von Daniel Niebuhr | 16.04.2015, 18:30 Uhr

Mangels Spieler muss die Rangliste des Tischtennis-Stadtverbands Delmenhorst am Wochenende ausfallen.

Die am Wochenende geplante Rangliste des Delmenhorster Tischtennis-Stadtverbands fällt aus. Wie Sportwartin Karin Werft mitteilte, hätten sich nur sieben Spieler angemeldet, bei den Jugendlichen sogar nur zwei. Das machte eine Durchführung praktisch unmöglich. „Es gibt genügend Tischtennisspieler in der Stadt, aber die Rangliste ist einfach unpopulär“, erklärte Werft, die sogar den Wert der Ranglisten-Wettbewerbe im Allgemeinen infrage stellte. Durch die Einführung des Quartals-Rankings Q-TTR würden diese Wettkämpfe praktisch nicht mehr benötigt: „Damit machen sich einige sogar ihre Wertungszahl kaputt, wenn sie einen schlechten Tag haben.“