Ein Angebot der NOZ

Ostseelauf in Timmendorfer Strand Horst Ulbrich läuft auf Platz zwei

Von Frederik Böckmann | 28.03.2015, 12:38 Uhr

Horst Ulbrich vom LC 93 Delmenhorst hat beim Ostseelauf über zehn Kilometer in Timmendorfer Strand in seiner Altersklasse M60 einen starken zweiten Platz belegt. Seine Zeit von 43:50 Minuten bedeutete in der Gesamtwertung unter 585 Läufern einen ausgezeichneten 55 Gesamtplatz.

Der beliebte Frühjahrsklassiker, der auch in diesem Jahr mit mehr als 1600 Startern einen neuen Melderekord aufwies, führte auf einer wunderschönen Pendelstrecke auf der Promenade über Scharbeutz und Niendorf immer an der Ostsee entlang. Nachdem es am Vortag noch schauerte und ein böiger Wind herrschte, zeigte sich das Laufwetter am Veranstaltungstag von seiner besten Seite.