Ein Angebot der NOZ

Paarungen stehen fest Faustball-Elite trifft sich im Delmenhorster Stadion

Von Klaus Erdmann | 21.04.2015, 11:42 Uhr

Anlässlich der 1. Niedersachsen Open stellen sich am Sonntag, 17. Mai, im Stadion Vertreter der deutschen Faustball-Elite vor. Teams der 1. Bundesligen Nord (Frauen und Männer) sowie der 2. Bundesliga Nord der Frauen bestreiten an diesem Tag auf der Anlage an der Düsternortstraße Punktspiele.

Bei den Männern stehen sich ab 12 Uhr Ahlhorner SV und TV Voerde gegenüber. In Liga 1 der Frauen lauten die Paarungen Ahlhorner SV – TSV Essel, Essel – VfL Kellinghusen und Ahlhorn – Kellinghusen. In der 2. Frauen-Bundesliga sollen nach Angaben von Uwe Gottschalk (TuS Heidkrug), der dem Orgnisationsstab angehört, die Begegnungen TV GH Brettorf – MTV Diepenau, Diepenau – TV Voerde und Brettorf – Voerde im Stadion stattfinden.

Die 1. Niedersachsen Open vereinen alle Spielklassen (Mini-, Jugend-, Erwachsenen-, Senioren- und Hobbyteams). „Wir rechnen mit 100 Mannschaften“, sagt Gottschalk. Auf 30 Spielfeldern geht es um Wanderpokale und Sachpreise. Veranstalter ist der Turnbezirk Weser-Ems.