Ein Angebot der NOZ

Plätze unbespielbar Fußballspiele in Delmenhorst und im Landkreis fallen aus

Von Lars Pingel | 31.03.2015, 13:37 Uhr

Sturm und Regen bereiten auch den Fußballern Probleme. Alle für diesen Dienstag angesetzten Spiele wurden abgesagt.

Das schlechte Wetter bereitet auch den Fußballern im Landkreis und in Delmenhorst Kopfzerbrechen. Sie wollten an diesem Dienstag und Mittwoch eigentlich einige Nachholspiele austragen. Doch der Sturm und der starke Regen machen ihnen einen Strich durch die Rechnung: Alle für diesen Dienstag angesetzten Partien wurden bereits abgesagt. Somit finden unter anderem die Spiele des Ahlhorner SV gegen GVO Oldenburg (Bezirksliga), der SF Littel-Charlottendorf gegen den TuS Vielstedt und von GW Kleinenkneten gegen den Harpstedter TB II (beide 1. Kreisklasse) nicht statt. Auch die Partie der Frauen-Kreisliga zwischen den SF Wüsting-Altmoorhausen III und dem TV Falkenburg fällt aus.

Absagen in weiteren Ligen:

Herren, 2. Kreisklasse: TuS Hasbergen II - SF Wüsting II.

4. Kreisklasse: TSV Ippener II – Delmenhorster BV II, SG Döhlen/Großenkneten – Ahlhorner SV III.

5. Kreisklasse: Borussia Delmenhorst II – SC Rote Teufel, TV Dötlingen II – TuS Vielstedt III.

Altsenioren Ü40, 1. Kreisklasse A: Borussia Delmenhorst – TV Jahn II, TSV Ganderkesee – VfL Stenum Ü50, TuS Heidkrug – TuS Hasbergen, SV Baris – TSV Ippener, TuS Heidkrug II – VfL Stenum II.

1. Kreisklasse B: TSV Ganderkesee Ü50 II – TV Falkenburg, Delmenhorster TB – TuS Hasbergen II.