Ein Angebot der NOZ

Regionsmeisterschaften 2017 Tennisspieler kämpfen in Oldenburg um Titel

Von Lars Pingel | 04.08.2017, 13:45 Uhr

Der Oldenburger TeV richtet auf seiner Anlage am Johann-Justus-Weg die Meisterschaften 2017 der Tennisregion Jade-Weser-Hunte aus. Daran nehmen auch Spieler aus Delmenhorst und Hude teil.

Carsten Glander von Blau-Weiß Delmenhorst gehört in der Altersklasse Herren 30 zum engsten Favoritenkreis der Meisterschaften 2017 der Tennisregion Jade-Weser-Hunte, die der Oldenburger TeV an diesem Samstag ab 9 Uhr und Sonntag ab 10 Uhr auf seiner Anlage am Johann-Justus-Weg ausrichtet. Glander wurde in dem 16-er Feld an Position zwei gesetzt. Außer ihm startet auch Michael Gerdes vom Delmenhorster TC in dem Wettbewerb.

108 Teilnehmer gemeldet

Im Turnier der Herren tritt Carl Hagen Vienenkötter vom Huder TV an. Er ist einer von 25 Spielern, die dort um Titel, Ranglistenpunkte und Preisgeld, das es auch in der Damen-Konkurrenz zu gewinnen gibt, kämpfen. Insgesamt haben sich 108 Teilnehmer für die Meisterschaften angemeldet, bei denen die Titel in den Klassen Damen, Damen 40, Damen 50, Herren, Herren 30, Herren 40, Herren 50 und Herren 60 vergeben werden, teite Hergen Spark, Pressewart der Tennisregion mit.