Ein Angebot der NOZ

Regionsmeisterschaften Zwei Titel für Leichtathlet Fabian Sander

Von Frederik Böckmann | 17.06.2015, 13:20 Uhr

Tolle Erfolge für Fabian Sander: Bei den Regionsmeisterschaften in Löningen hat der Leichtathlet des Delmenhorster TV in der Altersklasse U16 gleich zwei Titel gefeiert.

Das DTV-Talent gewann sowohl den 80-Meter-Hürdenlauf (in 13,13 Sekunden) als auch den Hochsprung mit neuer persönlicher Bestleistung (von 1,62 Meter). Mit dieser Höhe qualifizierte sich Sander im Hochsprung auch für die Landesmeisterschaften am 11. und 12. Juli in Celle. Im 100-Meter-Lauf verpasste Sander mit Platz vier nur knapp das Treppchen.

Sein Vereinskollege Fabian Kuhfeld, der ebenfalls in Löningen über 100 Meter an den Start ging, konnte sich trotz neuer persönlicher Bestzeit (von 13,07 Sekunden) nicht für das Finale qualifizieren. Dabei verfehlte Kuhfeld mit dieser Zeit die geforderte Norm für die Landestitelkämpfe nur um zwei Hunderstelsekunden.