Ein Angebot der NOZ

Reitturnier am Steller See RuFV Steller See erwartet 400 Dressurreiter

Von Daniel Niebuhr | 24.07.2015, 09:30 Uhr

Der Reit- und Fahrverein Steller See ist am Wochenende Gastgeber eines Dressurturniers. Die wieder eingeführte S-Prüfung ist schon jetzt ein Erfolg.

Am Samstag und Sonntag der RuFV Steller See sein jährliches Turnier für Dressurreiter aus. 285 Teilnehmer mit 405 Pferde gehen an den Start, verteilt auf 14 Prüfungen. Von der Klasse A bis S sind alle Schwierigkeitsstufen vertreten. Traditionell beliebt ist der Mannschaftswettbewerb der Klasse A am Samstag. Am Sonntag findet für die jüngeren Teilnehmer ein Führzügelklassen-Wettbewerb statt. Ein Highlight wird die S-Dressur ab 14 Uhr, die nach Jahren erstmals wieder veranstaltet wird und sich schon im Vorfeld als großer Erfolg erwiesen hat. Die 40 Startplätze waren schnell ausgebucht, die meisten an Reiter aus den Nachbarvereinen.