Ein Angebot der NOZ

Rock‘n’Roll-Nord-Cup Deichhorster Paar ertanzt sich dritten Platz

Von Klaus Erdmann | 10.12.2015, 07:29 Uhr

Die beiden Deichhorster Lisa Finster und Jesko Opitz zeigen in Krefeld eine starke Leistung.

Nach einer Verletzungspause haben sich Lisa Finster und Jesko Opitz (Rock’n’Roll-Club Delmenhorst/TV Deichhorst) an der Nord-Cup-Qualifikation in Krefeld beteiligt. Unter neun Paaren belegten sie in der B-Klasse überraschend den dritten Platz.

Obwohl sie aufgrund des Trainingsrückstandes noch keine optimale Form erreichten, setzten sie sich in der Vorrunde klar durch und qualifizierten sich für das Finale. Finster und Opitz fehlten nur 0,3 Punkte zum Sieg. Immerhin holten sie 20 Qualifikationspunkte und schoben sich auf Rang sechs, obwohl sie nur bei einem von drei Nord-Cup-Turnieren mitwirkten. In der Juniorenklasse startete das Deichhorster Paar Emelie Bollenhoff/Levi Ellmers krankheitsbedingt nicht. Am Wochenende geht es beim Nord Cup in Eckernförde zum letzten Mal in diesem Jahr um Qualifikationspunkte.