Ein Angebot der NOZ

Sechs Jahn-Kämpfer dabei Boxer des TV Jahn Delmenhorst richten Kampftag aus

Von Lars Pingel | 20.04.2018, 17:27 Uhr

Nach langer Pause sind die Boxer des TV Jahn Delmenhorst mal wieder Gastgeber eines Kampftages.

Die Box-Abteilung des TV Jahn Delmenhorst hofft auf die Unterstützung der Fans. Das sagt Abteilungsleiter Rolf Carus vor der Veranstaltung am Samstag in der Jahn-Halle an der Schulstraße. Ab 15 Uhr wird dort wieder geboxt, auf dem Programm stehen unter anderem Kämpfe im Männer-Schwergewicht. Nach rund 18 Monaten tritt der TV Jahn wieder als Ausrichter auf. „Durch Verbandsquerelen und enorme Kostensteigerungen bei Startausweisen hat man sich erst jetzt wieder für die Durchführung einer Veranstaltung entschieden“, erklärte Carus. Acht Jahn-Kämpfer würden den Gastgeber vertreten. Das sei eine schlagfertige Truppe für ein „hochklassiges Event“.