Ein Angebot der NOZ

Senioren-Tennis-Turnier TC Varrel dominiert Turnier bei BW Delmenhorst

Von Frederik Böckmann | 31.08.2017, 18:19 Uhr

38 Spieler, strahlender Sonnenschein und viele Zuschauer: Die 28. Ausgabe des Senioren-Tennis-Freundschaftsturniers bei Gastgeber TC BW Delmenhorst mit Aktiven von TC BW Varrel, DLW, Delmenhorster TC und Blau-Weiß Delmenhorst war wieder eine runde Sache – mit einem dominierenden Tennisclub.

Gewinner des Wanderpokals – in die Wertung flossen die drei höchsten Ergebnisse – wurde Varrel mit Hans Richter, Uwe Staats und Hans Spark und 73 Punkten. Zweiter mit 56 Zählern wurde DLW (Heino Schlömer, Dieter Dreier und Friedl Lange) vor BW Delmenhorst (Eberhard Pelka, Udo Schröder, Norbert Rieck) mit 54 Punkten. Der DTC (Uwe Theilen, Horst Burkowski, Helmut Schröder) wurde mit 53 Punkten Vierter. Die Einzelwertung gewann Hans Richter (29 Punkte) vor seinen Teamkollegen Uwe Staats (22) und Hans Spark (22). Die Organisation lag in den Händen von BWD-Präsident Manfred Theilen und Heiner Radke.