Ein Angebot der NOZ

Vielseitigkeit in Haras du Pin So lief der erste Tag für Ganderkeseer Reiterin Sandra Auffarth

Von Lars Pingel | 11.08.2022, 19:04 Uhr

Sandra Auffarth, Vielseitigkeitsreiterin des RV Ganderkesee, startet mit Viamant du Matz und Rosveel in einer Vier-Sterne-Prüfung im französischen Haras du Pin. Sie ist eine Sichtung für die Weltmeisterschaft 2022.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf dko.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche