Ein Angebot der NOZ

Spielausfälle am Osterwochenende Absagen in Bezirksliga und Kreisklassen

Von Daniel Niebuhr | 03.04.2015, 17:01 Uhr

Neben dem Atlas-Spiel in Heidmühle fallen weitere Partien in der Bezirksliga und den Kreisklassen aus. Tur Abdin – Wildeshausen soll stattfinden.

Der Heidmühler FC spielt bislang eine passable Saison in der Fußball-Bezirksliga, wird mit der Meisterschaft jedoch nicht mehr viel zu tun haben. Einen Sonderpreis haben sich die HFC-Fußballer aber wohl verdient – und zwar den für die früheste Spielabsage. Bereits am Donnerstagnachmittag waren sich die Friesländer sicher: Das Spiel gegen den SV Atlas am Ostermontag muss wegen der Platzverhältnisse ausfallen.

Die Heidmühler waren zwar die schnellsten, aber nicht die einzigen, die Fußball-Partien abblasen mussten. In der Bezirksliga fallen auch die für Samstag geplanten Partien TV Esenshamm – Heidmühle und BV Bockhorn – STV Voslapp aus.

Das mit Spannung erwartete Nachbarschaftsderby SV Tur Abdin – VfL Wildeshausen kann nach momentanem Stand wohl stattfinden. „Das wurde uns so gesagt, und das haben wir auch an die Mannschaft weitergetragen“, erklärte Abdins Manager Stefan Keller. „Wir gehen davon aus, dass wir spielen.“

Das Montagsspiel der Kreisliga, TV Dötlingen –VfL Stenum, steht wegen des durchnässten Rasens dagegen zumindest stark auf der Kippe.

Am Freitagnachmittag wurde zudem das Spitzenspiel der 1. Kreisklasse, SC Colnrade – SV Tungeln, als Ausfall gemeldet. Aus der 2. Kreisklasse kommt Delmenhorster TB II – TuS Hasbergen III dazu.

In der 3. Kreisklasse hat der VfL Wildeshausen IV am Donnerstag nicht gegen den TSV Gandekesee III spielen können. Auch die Samstags-Partien, Munderloh II – Kickers Ganderkesee, Borussia Delmenhorst – Tur Abdin III und DTB III – Tungeln II, wurden abgesagt. Harpstedter TB III – TSV Ippener II aus der 4. Kreisklasse findet heute auch nicht statt.

Sollte es zu weiteren Absagen kommen, wird das an dieser Stelle vermeldet.