Ein Angebot der NOZ

Spielpläne veröffentlicht Delmenhorster Volleyballer starten mit Auswärtsspielen

Von Yannick Richter, Yannick Richter | 01.06.2016, 18:26 Uhr

Die Teams der VG Delmenhorst-Stenum beginnen die neue Saison mit Auswärtsspielen. Währen die Herren in der Oberliga 1 zunächst zum Oldenburger TB reisen, starten die Damen in der Verbandsliga 2 beim ATSV Habenhausen.

Sowohl die Herrenmannschaft der VG Delmenhorst-Stenum als auch die Damenmannschaft treten zum ersten Saisonspiel zunächst auswärts an. In der Oberliga 1 starten die Delmenhorster am Samstag, 3. September, um 15 Uhr beim Oldenburger TB. Die Damen der VG Delmenhorst-Stenum beginnen die Saison in der Verbandsliga 2 zeitgleich beim ATSV Habenhausen.

Saison endet Ende März

In der Liga mit acht Mannschaften messen sich die Oberliga-Volleyballer außerdem mit den Teams VfR Voxtrup, VC Osnabrück, TuS Aschen-Strang, Tecklenburger Land Volleys II und Bremen 1860 II, ehe am Samstag, 25. März 2017, um 14.30 Uhr die Saison auswärts beim FC Schüttorf 09 II beendet wird.

Sieben Konkurrenten in der Liga

Auch die Delmenhorster Volleyballerinnen spielen in ihrer Staffel gegen sieben weitere Teams. Nach dem Auftaktmatch kommt es zu Partien gegen Bremen 1860, TV Eiche Horn Bremen II, ATSV Scharmbeckstotel, BC Cuxhaven, TV Bremen-Walle 1875, bevor das letzte Saisonspiel am Samstag, 25. März 2017, ab 15 Uhr beim Oldenburger TB II stattfindet.