Ein Angebot der NOZ

Sportlerehrung 2016 Stadt Delmenhorst ehrt Sportler in der Markthalle

Von Frederik Böckmann, Frederik Böckmann | 08.02.2016, 15:42 Uhr

Bowling-Spieler, Schwimmer, Schützen, Leichtathleten, Ju-Jutsuka, Boxer, Tänzer, Fußballerinnen, Schachspieler, Kegler, Kunstradfahrerinnen, Reiterinnen und Bogenschützinnen: Sie alle werden bei der Sportlerehrung 2016 der Stadt Delmenhorst am 21. April (17 Uhr) in der Markthalle geehrt.

Das geht aus der Beschlussvorlage des Sportausschusses hervor. In diesem Jahr werden insgesamt 68 Einzelsportler, zwölf Mannschaften und sieben Paare ausgezeichnet.

 Atlas Bowling Club: Jennifer Fritzsch, Elke Deede, Sven Steenbekkers und die Landesliga-Damen sowie Fritsch und Jennifer Sprick.

 Delmenhorster Schwimmverein: Dominik Sartison, Lena Anders, Celine Rüdebusch, Pia Müller, Charleen Kölling, Alida Mühlenhort, Marc Hoffstedt, Julienne Ziegler und die weibliche Jugend C.

 Schützenverein Adelheide: Marleen Gödeker, Tom Borchers, Dorian Wessels, Bastian Günnemann, Marcel Bürmann, Elena Ruge, Eske Timmermann, Talina Timmer, Timm Jacobs, Fabio Brockmann, Kim Timmermann, Anika Ruge, Friedhelm Springmann, Malte Schwarting, Andrea Holschen.

 Schützenverein Annenheide: Gabor Klinker, Lars Turwitt, Sören Klinker.

 Delmenhorster TV: Nico Hesse, Torben-Clemens Westphal, Jannik Schlüter, Phil Braun, Jannik Schulze, Ian Janorschke, Peer René Hollmann, Kimberly Clabes, Sebastian Dirks, Lea Andreessen, Marvin Andreessen.

 TV Jahn: Ilona Skrzypek sowie Jeniffer Glasor und Willert Wemken, Julia Grechow und Yannik Sander, Elisabeth Knol und Wladislaw Zingrosch, Cathrin Witte und Jan Böhm, Sandra Cancino Delgado und Patrick Niemann, Anna Adler und Nils Wetjen, 1. Fußball-Frauenmannschaft.

 Delmenhorster Schachklub: Stefanie Silber, Lilian Sinnhöfer, Jonas Sinnhöfer, Eske Albert, Nick Amler, Tobias Kügel, Kevin Silber, Maximilian Rabe, Joshua Sinnhöfer, Erik Pahl, Lukas Wollscheid, Mattis Trätmar sowie die Mannschaften Jugend, U14 und U12.

 Sportkegler-Verein Delmenhorst und Umgebung: Marianne Lübbering, Rolf-Dieter Rimasch und die Verbandsliga-Damen.

 Tanzsportzentrum: „Quick Tempered Crew“, „Ambition Crew“, „The Rock“, „Real Talk“.

 RV Adelheide: Michelle Doig, Madlin Rother, Joel Steineker und die Schülerinnen.

 DTB: Amie Vehse, Santana Voß, Malin Hildebrandt, Mehmet Emin Öksüs, Lennart Hartwig.

 Schwimm-Club Delmenhorst: Fiora Behnke, Lucas Franz.

 IPRV Sandkrug: Carlotta Gustafsson.

 Sagitto Delmenhorst: Jutta Schneider-Borns.

 Delmenhorster Schützenverein: Heidi Menkens.