Ein Angebot der NOZ

Sportturnier für Islandpferde IPRV Sandkrug richtet die Landesmeisterschaften aus

15.09.2016, 18:18 Uhr

Der IPRV Sandkrug richtet von diesem Freitag an bis Sonntag sein Sportturnier für Islandpferde (OSI Gut Sandheide) aus. Erstmals werden in diesem die Landesmeistertitel vergeben.

Der IPRV Sandkrug veranstaltet vom heutigen Freitag an bis Sonntag ein offenes Sportturnier für Islandpferde auf dem Hof der Familie Brengelmann am Vossbergweg in Sandkrug. Das Turnier „OSI Gut Sandheide“ geht damit in seine dritte Runde, teilte Julia Schierenbeck, Öffentlichkeitswartin des IPRV, mit. Erstmals richtet der Verein die Niedersachsenmeisterschaften aus.

Mitglieder der Leistungsteams der Landesverbände sind gemeldet

230 Starter haben sich angemeldet. Darunter sind viele Mitglieder der Leistungsteams der Landesverbände Bremen, Niedersachsen und Weser-Ems. Die Jugendlichen werden innerhalb der Landeskader besonders gefördert und in der Turnierreiterei unterstützt. Und auch viele Sportreiter haben gemeldet. Die ersten Prüfungen beginnen an diesem Freitag um 8 Uhr, am Samstag um 7.30 Uhr und am Sonntag um 8 Uhr.

Mitternachtstölt mit Kostümen

„Wir freuen uns auf spannende Wettkämpfe in allen Leistungsklassen und sind gespannt auf die Meisterprüfungen“, sagte Schierenbeck. Ihr Verein habe ein „buntes und abwechslungsreiches Rahmenprogramm rund um das Islandpferd“ zusammengestellt. „ Unser beliebter Mitternachtstölt im Kostüm ist am Freitagabend natürlich auch dabei.“