Ein Angebot der NOZ

Gnadengesuch abgelehnt Strafe für Footballer der Delmenhorst Bulldogs bleibt bestehen

Von Jan von Holt | 21.07.2022, 09:46 Uhr

Im Juni traten die Footballer der Delmenhorst Bulldogs aufgrund einiger Corona-Fälle im Team nicht zum Spiel bei den Union Bremen Bulls an. Dafür gab es laut Spielordnung und niedersächsischer Absonderungsverodnung aber keinen Grund.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden