Ein Angebot der NOZ

Fußball-Regionalliga SV Atlas Delmenhorst will Derby-Nachspiel hinter sich lassen

Von Daniel Niebuhr | 16.11.2022, 18:30 Uhr

Der SV Atlas Delmenhorst hat den Ärger über die Hitlergruß-Vorwürfe gegen Fans nach dem Bremen-Spiel verdaut. Einige Beleidigungen aus dem Block stoßen dem Vorstand allerdings sauer auf. Das Team richtet den Blick nun auf Hannover 96 II.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf dk-online.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche