Ein Angebot der NOZ

SV Atlas empfing Stahl Brandenburg Vor 25 Jahren: Deutsch-deutsche Begegnung in Delmenhorst

02.10.2015, 14:02 Uhr

Anlässlich des Tages der Einheit erinnert das dk an das erste deutsch-deutsche Fußballspiel in Am 3. Februar 1990 empfing Verbandsligist SV Atlas Delmenhorst im Stadion mit dem FC Stahl Brandenburg einen Oberligisten aus der damaligen DDR.

Vor 180 Zuschauern sorgte Uwe Schulz für das 0:1 (18.). Michael Riebe glich für den von Willi Belke trainierten SVA aus (37.). Jan Voß markierte das 1:2 (66.).

Am Vorabend dieser deutsch-deutschen Begegnung trafen sich Vertreter der Vereine zu einem Abendessen. Am 3. Oktober 2015, 25 Jahre und acht Monate später, führt der neue SV Atlas die Bezirksliga an. Der FC Stahl nimmt in der Brandenburg-Liga (Verbandsliga) Platz neun ein.