Ein Angebot der NOZ

Tennis-Hallensaison 2018 Ganderkeseer TV präsentiert „neue Gesichter“

Von Klaus Erdmann | 26.12.2017, 22:21 Uhr

Am 6. und 7. Januar beginnt die Tennis-Hallensaison 2018 für die Männer- und Frauenteams.

Neun Damen- und Herrenteams vertreten in der Wintersaison vier hiesige Tennisvereine. Start: 6. und 7. Januar. Die ranghöchsten Mannschaften entsendet der TC Blau-Weiß Delmenhorst, dessen Damen und Herren in der Landesliga spielen. „Ziel ist der Klassenerhalt“, sagt Mannschaftsführer und Sportwart Carsten Glander. Bei den Damen soll Alyssa Serin (Jahrgang 2006) Erfahrungen sammeln. Ferner meldet der TCBW die Herrenteams II (Bezirksklasse) und III (Regionsklasse).

Lasse Tilbürger kehrt zum GTV zurück

Die Damen des Ganderkeseer TV treten in der Verbandsliga an. Neu sind Maren Neudeck und Nele Reimelt (Rotenburg). Tanja Lindner, die Nachwuchs erwartet, steht nicht mehr zur Verfügung. Die Herren des GTV (Bezirksliga) präsentieren mit Lasse Tilbürger einen Heimkehrer. Herren des Delmenhorster TC und Huder TV gehören ebenfalls der Bezirksklasse an. Die HTV-Herren II starten in der Regionsklasse.