Ein Angebot der NOZ

Tennis-Nordliga Herren 55 BW Delmenhorst erringt die Vizemeisterschaft

Von Klaus Erdmann | 28.06.2016, 11:12 Uhr

Das Herren-55-Team von BW Delmenhorst ist Vizemeister der Nordliga geworden. Zum Abschluss der Sommersaison 2016 feierte es einen 7:2-Sieg über den TC Barsbüttel.

Mit einem 7:2 gegen den TC Barsbüttel haben die Herren 55 des Tennis-Clubs Blau-Weiß Delmenhorst in der Nordliga die Vizemeisterschaft errungen. Nach vier Siegen und einer Niederlage belegt das Team um Mannschafsführer Heinz-Jürgen Jüttner hinter dem 1. Kieler HTC (10:0 Punkte) den zweiten Platz. In den Einzeln siegten Claus-Dieter Dreyer, Julian Thomas, Rainer Gottwald und Horst Walde. Herbert Woehl verlor nach drei Sätzen. Ferner behielten die Blau-Weißen in den drei Doppeln die Oberhand.