Ein Angebot der NOZ

Tennis-Punktspiele Ganderkeseer TV erkämpft einen Punkt in Sehnde

Von Klaus Erdmann | 21.11.2017, 18:58 Uhr

Die Nordliga-Mannschaft des Ganderkeseer Tennisvereins erbeutet bei den Herren 65 von Eintracht Sehnde ein 3:3.

Nach dem 3:3 in Sehnde belegen die Herren 65 des Ganderkeseer Tennisvereins in der Nordliga nur aufgrund des ungünstigeren Satzverhältnisses gegenüber dem TuS Weener Rang zwei. In der Verbandsliga kamen die Herren 30 des Delmenhorster TC in Husum ebenfalls zu einem Punkt. Die Herren 60 des DTC (Bezirksliga) unterlagen beim TC Nikolausdorf-Garrel mit 1:5.

Nordliga

Eintracht Sehnde Herren 65 – Ganderkeseer TV 3:3. „Es ging sehr eng zu und der Punktgewinn war etwas glücklich“, kommentierte GTV-Mannschaftsführer Karl-Heinz Witte das 3:3 bei der starken Eintracht Sehnde. Die Begegnungen fanden auf einem „30 Jahre alten Filzboden“ (Witte) statt, der einigen Ganderkeseern große Probleme bereitete.

Witte attestierte seinem Teamkollegen Thomas Linkenbach, der sein Einzel (5:7, 6:0, 10:4) und mit Djerdj Saghmeister ein Doppel gewann, eine „geniale Leistung“. Den dritten Punkt holte Spitzenspieler Saghmeister. „Unser Ziel ist es, in der Liga zu bleiben“, betont Witte. Am Samstag, 13 Uhr, bestreitet sein Team in eigener Halle das Spitzenspiel gegen Weener (jeweils 3:1 Punkte).

Verbandsliga

SV Husum Herren 30 – Delmenhorster TC 3:3. Die DTCer erreichten im dritten Spiel den ersten Zähler. Benjamin Stahl und Steve Oestmann (mit einem 6:3, 4:6, 10:7) punkteten in den Einzeln und als Doppel. Die Husumer belegen aufgrund des günstigeren Satzverhältnisses gegenüber den Delmenhorstern den vorletzten Platz (jeweils 1:5 Zähler).

Bezirksliga

TC Nikolausdorf-Garrel Herren 60 – Delmenhorster TC 5:1. Beim DTC stehen nach dieser Niederlage beim Tabellenzweiten 0:6 Punkte zu Buche. Nikolausdorf-Garrel holte fünf Zwei-Satz-Siege. Den Ehrenpunkt errang Manfred Speulda mit 3:6, 6:4, 10:8. Am Sonntag, 3. Dezember, 14 Uhr, spielt der DTC beim TC St. Hülfe-Heede. Der Vorletzte meldet auch 0:6 Punkte.