Ein Angebot der NOZ

Tennis-Verbandsklasse DLW-Herren 55 kassieren erste Saisonniederlage

10.07.2018, 17:38 Uhr

Die Herren-55-Tennisspieler des Delmenhorster DLW-Sportvereins haben zum ersten Mal in der Sommersaison 2018 verloren. Sie mussten sich dem SC Weyhe mit 2:4 geschlagen geben.

Mit dem 2:4 gegen den führenden SC Weyhe haben die Herren 55 des DLW-Sportvereins, die der Tennis-Verbandsklasse angehören, die erste Niederlage kassiert. Zuvor gab es einen Sieg und zwei Unentschieden.

Gegen den Tabellenführer erreichte Wolfgang Grundmann einen Einzelsieg. Harald Marrek, Hans-Georg Ahrens und Joachim Janicke mussten sich nach zwei Sätzen geschlagen geben. Im Doppel siegten Grundmann und Jürgen Dauelsberg. Marrek und Janicke zogen in zwei Durchgängen den Kürzeren. Mit 4:4 Punkten belegen die Delmenhorster den vierten Platz. Ihr letztes Spiel bestreiten sie am Sonntag, 26. August, 11 Uhr, gegen den SV Esterwegen.