Ein Angebot der NOZ

Timur Cakmak hat 19-Mann-Kader TV Jahn Delmenhorst will Klassenerhalt

Von Manfred Nolte | 08.07.2015, 19:25 Uhr

Mit einem 19-Mann-Kader gehen die Kreisliga-Fußballer des TV Jahn Delmenhorst in die neue Saison.

Neu im Kader von Trainer Timur Cakmak sind Gazmend Kelmendi (RW Hürriyet), Yusa Baltaci und Hilmi Yavuzcan (beide KSV Hicretspor) sowie Sean Gradtke (eigene A-Jugend). Den Verein gewechselt haben Okan Özcan (SV Baris), Christian Klumper (SG Bookhorn), Tom Piskalla (Tur Abdin), Arne Bohlen (SV Atlas), Dennis Rülling (Borussia) sowie Daniel Yousef und Manuel Karli (Ziele unbekannt).

Abteilungsleiter Marco Casiglione nennt als Saisonziel den Klassenerhalt. Titelfavoriten sind für den TV Jahn der TV Munderloh und der FC Hude.