Ein Angebot der NOZ

Tischtennis-Bezirksliga Frauen TTSC 09 Delmenhorst unterliegt TV Dinklage II 4:8

Von Andreas Giehl | 03.10.2018, 00:12 Uhr

Die Tischtennisspielerinnen des TTSC 09 Delmenhorst haben den zweiten Saisonsieg verpasst.

Die Tischtennisspielerinnen des TTSC 09 sind in letzter Zeit nicht gerade erfolgsverwöhnt, in den vergangenen beiden Spielzeiten zusammen haben die Delmenhorsterinnen von 32 Spielen nur ein einziges gewonnen. Die Chancen stehen nicht schlecht, dass diese Bilanz in dieser Saison deutlich aufpoliert wird, schließlich hat der TTSC bereits am ersten Spieltag den ersten Sieg eingefahren. In der dritten Partie gab das Quartett wieder alles, verlor aber gegen den TV Dinklage II mit 4:8. Dank einer ordentlichen Leistung kamen zwar viele enge Sätze zustande, die jedoch meist an die Dinklagerinnen gingen. Nach dem 1:1 in den Doppeln (Sieg von Doris Elsner/Edda Verdonck) erkämpfte Verdonck im vorderen Paarkreuz ein 3:2 gegen Stefanie Nuxoll. Doch auch Siege von Elsner (ebenfalls gegen Nuxoll) und von Mara Behrens gegen Marie Stosun konnten die Niederlage nicht verhindern.