Ein Angebot der NOZ

Tischtennis-Bezirksliga Frauenteam des TuS Hasbergen feiert Auswärtssieg

Von Andreas Giehl | 16.02.2016, 15:00 Uhr

ang Landkreis/Delmenhorst. Die Tischtennisspielerinnen des TuS Hasbergen haben ihre Bezirksligapartie beim TTV Klein-Henstedt mit 8:6 gewonnen. Der TSV Hengsterholz-Havekost und der TTSC 09 Delmenhorst verloren ihre Begegnungen.

Im Abstiegskampf der Tischtennis-Bezirksliga der Frauen treten der TSV Hengsterholz-Havekost und TTSC 09 Delmenhorst weiter auf der Stelle. Beide Kellerkinder warten in 2016 noch auf das erste Erfolgserlebnis. Besser machte es der TuS Hasbergen. Der 8:6-Sieg beim TTV Klein-Henstedt bescherte 15:5-Punkte, mit denen das Team den Anschluss zum Führungtrio Jahn Delmenhorst II (18:2), SV Gehlenberg (16:4) und TSG Hatten-Sandkrug (15:5) hält.

Hengsterholz-Havekost - Hatten-Sandkrug 2:8. Beim TSV fehlte erneut Beate Kischkat, sodass der Tabellenletzte gegen den Aufstiegsanwärter eigentlich schon vor dem ersten Ballwechsel chancenlos war. Schadensbegrenzung betrieben im vorderen Paarkreuz Silke Bremer und Andrea Bleydorn. Beide bezwangen Gäste-Nummer-Zwei Melanie Hanneken jeweils in vier Sätzen. Trotzdem, die Luft wird immer dünner: Dem TSV bleiben jetzt nur noch sechs Spiele, um den direkten Abstiegsplatz noch zu verlassen.

Gehlenberg/Neuvrees - TTSC 09 8:1. Personalsorgen plagen aktuell auch den Tabellensiebten TTSC. So kam diese Auswärtspleite nicht von ungefähr. Ehe sich die Gäste versahen, führte Gehlenberg schon mit 5:0. Wenigstens glückte im unteren Paarkreuz Ulla Reinert noch der Ehrenpunkt gegen Maria Meyer.

Klein-Henstedt - Hasbergen 6:8. Beide Teams hatten zuletzt überzeugt und wollten in diesem Duell daran anknüpfen. Das schien dem TuS mit einem 4:0-Vorsprung zunächst besser zu gelingen. Aber das an diesem Abend gut aufgelegte zweite Paarkreuz der Gastgeberinnen ihr Team im Match. Es ging über die volle Distanz. Letzten Endes waren die beiden Spitzenspielerinnen des TuS der entscheidende Trumpf. Punkte TTV: Wöbse, Meyerholz, Tonne (2) und Heitmann (2). Punkte TuS: Hell/Piper, Harfst/Jähne, Hell (3) und Piper (3).