Ein Angebot der NOZ

Tischtennis-Bezirksliga Männer Delmenhorster TB mit bitterer Pleite beim TV Dinklage

Von Andreas Giehl | 14.11.2017, 18:40 Uhr

Nach dem 6:9 beim TV Dinklage III rutscht Tischtennis-Bezirksligist Delmenhorster TB auf den Relegationsplatz ab.

Die Tischtennisspieler des Delmenhorster TB haben eines ihrer wichtigsten Auswärtsspiele der Hinrunde verloren. Nach dem 6:9 beim zuvor sieglosen TV Dinklage III fiel der DTB in der Bezirksliga auf Abstiegs-Relegationsplatz acht zurück.

Für beide Mannschaften ging es in ihrer derzeit angespannten Situation um eine ganze Menge. Die zuletzt schwächelnden Doppel hatten eigentlich für eine glänzende Ausgangsposition gesorgt. Nach Siegen der Tandems Thorsten Sonntag/Frank Osmers, Timo Müller/Steven Körner und Thomas Urlbauer/Werner Meyer führten die Gäste überraschend mit 3:0. In den Einzeln blieben sie dann deutlich unter ihren Möglichkeiten. Während im vorderen Paarkreuz Müller und Sonntag ihr Soll mit 2:2 Punkten erfüllten, brachen die Delmenhorster im mittleren und hinteren Abschnitt ein. Im zweiten Paarkreuz war nur Steven Körner gegen Ulrich Nuxoll erfolgreich. Die restlichen Spiele gingen alle an Dinklage.