Ein Angebot der NOZ

Tischtennis Lokal TV Jahn Delmenhorst sucht neue Spieler

Von Andreas Giehl | 16.05.2017, 10:24 Uhr

Die Tischtennis-Abteilung des TV Jahn Delmenhorst sucht neue Spieler – und bietet dafür ein verlässliches Anfänger- und Fortgeschrittenentraining.

In vielen Sportarten nimmt die Anzahl der Mitglieder sowohl im Schüler-/Jugendbereich, als auch im Erwachsenenbereich stetig ab. Eine intensive und verlässliche Aufbauarbeit ist der Schlüssel zum langfristigen Erhalt einer jeden Abteilung. Diesen Schritt hat auch die Tischtennissparte des TV Jahn Delmenhorst bereits erfolgreich umgesetzt und bietet montags ab 17.30 Uhr in der Halle am Blücherweg (siehe zur Sache) mit insgesamt drei Trainerinnen bzw. Trainern ein verlässliches Anfänger- und Fortgeschrittenentraining an.

Inzwischen verfügt die Abteilung über drei Trainingsgruppen, die hauptsächlich aus Jungs im Alter von 7 bis 13 Jahren bestehen. Besonders im Mädchenbereich würde sich der Klub über weitere Zugänge sehr freuen. Kurzfristig sollen aber auch Sportinteressierte im Erwachsenenbereich angesprochen werden. Nicht nur diejenigen, die bereits Erfahrung im Tischtennis haben, hat der Verein dabei im Blick. Ebenso gilt das für interessierte Hobbyspieler oder Anfänger. Jedes neue Mitglied ist in der Abteilung willkommen.

Darüber hinaus sucht der TV Jahn speziell für seine erste Damenmannschaft Spielerinnen, die Zeit und Lust hätten, in der anstehenden Saison 2017/18 auf Bezirksoberliga-Niveau zu spielen. Bei Interesse wird um direkte Kontaktaufnahme über Abteilungsleiterin Irene Dölle (Email: Irene.Doelle@online.de) gebeten.