Ein Angebot der NOZ

Titel für Delmenhorster Speerwerfer Westphal souverän Landesmeister

Von Richard Schmid | 05.07.2015, 14:30 Uhr

Torben Westphal vom Delmenhorster TV trotzt der Hitze, der Speerwerfer holt sich im Stadion von Verden mit vier Würfen über 60 Meter die Landesmeisterschaft.

Torben Clemens Westphal vom Delmenhorster TV ist am Wochenende bei den Leichtathletik-Landesmeisterschaften in Verden seiner Favoritenrolle gerecht geworden. Mit seinen im letzten Versuch geworfenen 62,96 Metern gewann er souverän den Speerwurftitel in der Altersklasse U18. Westphals Vorsprung vor dem zweitplatzierten Marco Schulz (TWG Nienstädt/Sülbeck) betrug mehr als vier Meter. Auch mit drei weiteren Versuchen, die allesamt über 60 Meter weit gingen, hätte er noch gewonnen. „Es war bei dieser Affenhitze megaschwer zu werfen“, kommentierte Westphal sein Ergebnis, „angesichts dieser Wärme ich bin dennoch mit meiner Weite einigermaßen zufrieden.“

Bereits in einer Woche stehen für Westphal die nächsten Meisterschaften ins Haus. In Celle wird er bei den am 11. und 12. Juli stattfindenden Landestitelkämpfen in der nächst höheren Altersklasse U 20 mit dem 100 Gramm schwereren Erwachsenenspeer an den Start gehen und versuchen seinen im letzten Jahr sensationell errungenen Vizetitel zu verteidigen.