Ein Angebot der NOZ

Turnier in Braunlage Tanzpaar Maskow vom TSZ Delmenhorst auf Platz zwei

Von Daniel Niebuhr | 24.08.2016, 21:58 Uhr

Nach einer Nachtschicht freuen sich Uwe und Cornelia Maskow vom Tanzsportzentrum Delmenhorst über Platz zwei in Braunlage.

Bis in die Nacht mussten Uwe und Cornelia Maskow tanzen, bis ihr nächster großer Erfolg endlich feststand. Das Tanzpaar des TSZ Delmenhorst wurde nach einer Marathonveranstaltung in Braunlage Zweiter des Turniers der Klasse Senioren 3 und musste nur Uwe und Conny Bodinet vom TSZ Braunschweig den Vortritt lassen. Weil erst mit zwei Stunden Verspätung begonnen werden konnte, startete das Finale um kurz vor Mitternacht. „Da sind wir einfach nicht mehr in Höchstform“, sagte Uwe Maskow. Es reichte trotzdem, um zwölf Paare hinter sich zu lassen. Die Sieger aus Braunschweig waren gerade erst in die höhere Altersklasse gewechselt. Für die Maskows ist das große Highlight die Landesmeisterschaft am 10. September in Celle.