Ein Angebot der NOZ

Turnier in Dänemark HC Delmenhorst geht in der Vorbereitung auf Reisen

Von Daniel Niebuhr | 14.08.2015, 11:02 Uhr

Hockey-Oberligist HC Delmenhorst testet seine Form unter anderem bei einem Turnier in Dänemark. Die Liga startet mit einem Nachbarschaftsduell.

Die Oberliga-Saison beginnt für die Hockey-Herren des HC Delmenhorst mit einem Lokalderby. Am Samstag, 12. September, ist Aufsteiger Schwarz-Weiß Bremen ab 16 Uhr zu Gast an der Lethestraße. „Das wird gleich ein heißes Nachbarschaftsduell“, sagt Trainer Ulli Hader. Zuvor bestreiten die Delmenhorster etliche Testspiele. Unter anderem reisen die Herren und Damen gemeinsam ins dänische Slagelse und nehmen dort am 22. und 23. August an einem internationalen Turnier des dänischen Erstligisten Slagelse Hockeyklub teil.