Ein Angebot der NOZ

Turnier in Wilhelmshaven Standard-Tänzer von Jahn Delmenhorst feiern Erfolge

17.01.2015, 17:00 Uhr

Neun Paare des TV Jahn Delmenhorst haben an einem Turnier in Wilhelmshaven teilgenommen. Sie zeigten dort gute Leistungen.

Neun Paare des TV Jahn haben beim Standard-Turnier von Blau-Silber Wilhelmshaven Siege und vordere Platzierungen ertanzt. In der Hauptgruppe D Standard wurden Mirco Stüwe und Lena Bröning Erste, was ihnen zwei Aufstiegspunkte einbrachte. Den dritten Platz belegten Stefan Borowicz und Defne Tuner, die erstmals in einem Wettkampf starteten.

In der Hauptgruppe C Standard erreichten Lukas Wölk und Michelle Godula den ersten Platz. Sie durften deshalb auch im folgenden Wettkampf in der nächsthöheren Gruppe, der Hauptgruppe B, mittanzen. Im C-Turnier waren auch die Jahn-Paare Tim Ramke/Frederike Kolbe (Platz 2) und Yannik Sander/Julia Stüwe (Platz 5) gestartet.

Alle Paare des Turniers in der Hauptgruppe B kamen aus Delmenhorst. Dr. Matthias Gehre und Frauke Günther freuten sich über den Sieg. Auf Rang zwei tanzten Jan Böhm und Cathrin Witte. Wölk und Godula kamen auf Rang drei, gefolgt von Florian Sander und Tanja Hense.