Ein Angebot der NOZ

Turnierserie mit 140 Teams E-Mädchen eröffnen 9. Wintercup des VfL Stenum

26.12.2016, 16:04 Uhr

Mit Spielen der E-Mädchen beginnt am Dienstag der 9. Intersport-Strudthoff-Wintercup. Der VfL Stenum veranstaltet diese Turnierserie, an der sich 140 Fußball-Jugendmannschaften beteiligen, von Dienstag bis Freitag sowie vom 6. bis 8. Januar in der Halle Altengraben, Zur Ollen (Schierbrok).

Die E-Mädchen (Jahrgang 2006 und jünger) ermitteln ihre Besten von 9 bis 14 Uhr. Stenum, Krusenbuscher SV, FC Hude, JSG Elsfleth/Bardenfleth, SG DHI Harpstedt, TSV Abbehausen, TV Oyten, SG Findorff, TSV Brunsbrock und RW Visbek bilden das Teilnehmerfeld. Von 15.30 bis 20.30 Uhr folgt der Wettstreit der C-Mädchen (Jahrgänge 2002/03). Am Mittwoch sind die D- (Jahrgänge 2004/05) und B-Mädchen (2000/01) an der Reihe. Diese Treffen finden ebenfalls von 9 bis 14 Uhr bzw. 15.30 bis 20.30 Uhr statt.

Marco Reuschler, Gunda Bruns, Heide Panzram und Maurice Kulawiak stehen an der Spitze des Organisationsteams. Vereinseigene Schiedsrichter leiten die Begegnungen.