Ein Angebot der NOZ

Ü32-Niedersachsenmeisterschaft TV Falkenburg empfängt den VfL Oythe

Von Frederik Böckmann | 14.08.2017, 19:41 Uhr

Schweres Los für die Ü32-Fußballer des TV Falkenburg: In der zweiten Qualifikations-Runde des Niedersachsenmeisterschaft empfangen die Falken die VfL Oythe.

Das Spiel wird am 23. August (Mittwoch) um 18.45 angepfiffen. Oythe hatte sich in der ersten Runde mit 4:0 gegen die SG Bösel/Thüle durchgesetzt. Der mit früheren Oberligaspielern gespickte VfL gewann zuletzt drei Mal in Folge den Kreispokal im Landkreis Vechta. Aber: Bei der Bezirksmeisterschaft im Juni in Falkenburg behielt der TVF die Oberhand. Es ist also etwas möglich für die Falken beim erneuten Versuch, die Endrunde in Barsinghausen zu erreichen.