Ein Angebot der NOZ

Überraschungserfolg in Salzgitter Fenja Feist vom Delmenhorster TV erturnt Landestitel

Von Lars Pingel | 10.03.2017, 23:00 Uhr

Trotz ungünstiger Vorbereitung gelingt Fenja Feist vom Delmenhorster TV bei den Landesmeisterschaften der Trampolinturner der überraschende Titel.

Die Trampolinturnerin Fenja Feist hat sich, aber vor allem ihren Trainer Rolf Dydyk überrascht: Die Sportlerin des Delmenhorster TV gewann in Salzgitter die Landeseinzelmeisterschaft in der Klasse Erwachsene/weibliche Jugend Jahrgang 1998 und Älter. Feist kam auf 43,435 Punkte und siegte damit vor Michelle Baumgärtner vom FC Reislingen mit 43,245 Zählern und Lara Bollmann von der TG Salzgitter (42,285).

„Fenja war gerade vier Monate in Australien“, erklärte Dydyk seine Verblüffung über den Coup seiner Turnerin. Dort hatte sie sich zudem eine Fußverletzung zugezogen, sodass Training vor den Titelkämpfen so gut wie nicht möglich waren. „Sie ist nach zwei Einheiten gestartet“, erzählte der DTV-Trainer. Feist hätte in Salzgitter eine „altbekannte Übung“ geturnt. Beim Einturnen holte sie sich viel Sicherheit, mit der sie dann einen starken Wettkampf hinlegte, der mit dem Titel gekrönt wurde.