Ein Angebot der NOZ

Fußball-Regionalliga 2021/22 Schiedsrichter aus der Ukraine flüchtet vor dem Krieg und pfeift nun Atlas

Von Jan von Holt | 06.04.2022, 18:21 Uhr

Am Sonntag wird ein ukrainischer Flüchtling die Regionalliga-Partie des SV Atlas Delmenhorst beim Hamburger SV II leiten. Er besitzt allerdings schon internationale Erfahrung.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden