Ein Angebot der NOZ

Projekt der Wittekind-Fußballer VfL Wildeshausen plant Bau eines Kunstrasenplatzes

Von Klaus Erdmann | 09.03.2021, 20:34 Uhr

Im Krandelstadion soll ein Kunstrasenplatz entstehen. Matthias Ruhle, Leiter der Fußball-Abteilung des VfL Wildeshausen, beschreibt den Stand der Planung.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden