Ein Angebot der NOZ

Volleyball VG Delmenhorst-Stenum II gewinnt Turnier in Twistringen

Von Lasse Bahlmann, Lasse Bahlmann | 30.08.2017, 21:44 Uhr

So macht die Saisonvorbereitung Spaß: Die Bezirksliga-Volleyballerinnen der VG Delmenhorst-Stenum II haben ein Turnier in Twistringen gewonnen, an dem acht Mannschaften teilnahmen.

Nach einem mäßigen Start kam die Verbandsliga-Reserve immer besser ins Rollen und holte sich den Sieg (zwei Siege, ein Unentschieden) in ihrer Vorrundengruppe. Im Finale setzte sich die Mannschaft von Trainer Christian Carus dann gegen den SV Dimhausen durch, indem die Spielerinnen noch einmal die letzten Kraftreserven mobilisierten. Am Ende lagen mehrere Spielerinnen der VG vor Erschöpfung auf dem Boden, teilte das Team mit. Doch die Mühe hatte sich gelohnt, denn der Siegerpokal ging an die Delmenhorsterinnen.