Ein Angebot der NOZ

Vorbereitung des Drittligisten HSG Hude/Falkenburg terminiert Testspiele

Von Daniel Niebuhr | 12.06.2015, 13:52 Uhr

Die Handballerinnen der HSG Hude/Falkenburg wollen in der Vorbereitung unter anderem ihren Titel in Arsten verteidigen.

Der August wird für die Handballerinnen der HSG Hude/Falkenburg ein anstrengender Monat. Der Aufsteiger bereitet sich mit dem Trainergespann Thorsten Stürenburg und Werner Bokelmann auf die Saison in der 3. Liga vor. Einige Testspiele stehen schon fest: Nach dem ersten Auftritt am 11. August gegen Drittliga-Absteiger SFN Vechta reisen die Huderinnen am 15. August zum Oberligisten HSG Heidmark. Am 29. August ist die HSG beim Turnier des TuS Komet Arsten zu Gast, das die Mannschaft bei der letzten Austragung vor zwei Jahren gewonnen hat. „Wir suchen noch ein Turnier mit Drittligateams aus der Weststaffel“, berichtet Stürenburg. Außerdem ist ein spezielles Freundschaftsspiel angedacht: Hude/Falkenburg will in der Vorbereitung zum SC DJK Everswinkel reisen. Weil der Klub aus Westfalen auf den Aufstieg in die 3. Liga verzichtete, blieb der HSG nach der Oberliga-Meisterschaft eine Relegation erspart. „Da ist es doch das Mindeste, dass wir uns dort zum Freundschaftsspiel vorstellen“, findet Stürenburg.