Ein Angebot der NOZ

Vorrunde zur Handball-Oberliga C-Jugend der HSG Delmenhorst verpasst die Oberliga

Von Simone Gallmann | 23.10.2018, 21:10 Uhr

Im entscheidenden Spiel um die Handball-Oberliga flatterten der weiblichen C-Jugend der HSG Delmenhorst die Nerven.

Die weibliche C-Jugend der HSG Delmenhorst hat ihren starken Herbst nicht mit dem Sprung in die Handball-Oberliga krönen können. Im entscheidenden Spiel unterlagen die Delmenhorsterinnen Komet Arsten mit 17:22 (7:11), nun müssen sie ihre Saison in der Landesliga fortsetzen. Beide Teams agierten überaus nervös. Die HSG-Deckung um Celine Preetz stand recht stabil, doch im Angriff „herrschte ein laues Lüftchen“, wie Trainer Volker Gallmann es beschrieb. Nach dem Pausenstand wurde der Rückstand immer höher, beim 8:18 in der 37. Minute war die Chance auf den Sieg vergeben.